Herzlich willkommen
Herzlich willkommen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und laden Sie ein, unsere Schule zu erkunden. Neben vielen anderen Infos und Berichten finden Sie hier auch immer die tagesaktuelle Terminliste.

Die Jakobus-Schule ist eine 2-zügige Gemeinschaftsgrundschule mit einem offenen Ganztag in Grevenbroich. Sie liegt im Mittelpunkt des Ortsteils Neukirchen, gegenüber der Jakobus-Kirche.

Zum Einzugsgebiet der Schule gehören neben Neukirchen auch die Ortsteile Hülchrath, Münchrath und Mühlrath. Ein Schulbus bringt die Kinder aus diesen umliegenden Ortsteilen in die Schule.

Mit den Eltern der Kinder arbeiten wir vertrauensvoll zusammen und unterstützen uns gegenseitig im Bereich Erziehung und Bildung. Sie arbeiten in den Mitwirkungsgremien, helfen bei der Planung und Gestaltung von Festen, Exkursionen und Klassenfahrten und unterstützen den Unterricht beim Schwimmen und Lesen.

Unser Leitbild:

Unsere Schule ist ein Lern- und Lebensraum, in dem sich alle Kinder angenommen und geborgen, die Eltern willkommen und ernst genommen und alle Mitarbeiter (Lehrer, Betreuerinnen der OGS, Sekretärin, Hausmeister, Reinigungskraft,..) wohlfühlen sollen. Das grundlegende Ziel unserer Arbeit ist, allen Kindern eine umfassende Bildung zu vermitteln. Dabei ist es uns besonders wichtig, in Anlehnung an unseren Namenspatron, die Kinder beim Beschreiten neuer Wege und Entdecken neuer Dinge und Zusammenhänge zu begleiten, sie zum selbstständigen Handeln und Lernen zu erziehen und ihnen so viel Eigenverantwortung  wie möglich zu übertragen.

Wertschätzung, Akzeptanz und Hilfsbereitschaft sind Grundwerte unserer pädagogischen Arbeit, die den Kindern täglich vermittelt werden. Dazu gehören auch die Schulregeln, die von jedem Kind der Schule unterschrieben werden.

Tag der offenen Tür - Absage

Liebe Eltern,

leider müssen wir erneut den Tag der offenen Tür absagen!

Um möglichst sicher zu gehen, dass die Schule offen bleibt, praktizieren wir ein relativ aufwändiges Hygienekonzept. Die Kinder verschiedener Klassen werden so wenig wie möglich gemischt, wir dokumentieren mit Sitzplänen täglich, wo welches Kind sitzt, damit im Fall einer positiven Testung genau herausgefunden werden kann, welche Kinder in Quarantäne müssen. Außerdem tragen unsere Kinder im Gebäude ständig eine Maske und testen sich 2x die Woche mit einem PCR-Test.

Alle diese Maßnahmen wären hinfällig, wenn wir die Türen für viele Eltern mit Kindern öffnen würden.

Ich bitte um Ihr Verständnis.

Anmeldung für das Schuljahr 2022/ 23

Liebe Eltern der zukünftigen Schulkinder,

kaum hat das neue Schuljahr begonnen, kümmern wir uns schon wieder um das nächste!
Ab sofort können Sie telefonisch einen Termin für die Anmeldung zum Schuljahr 2022/ 23 absprechen, pro Kind darf ein Erwachsener mit in die Schule kommen.

Die Sekretariatszeiten sind:
Dienstag       7.30 Uhr - 10.30 Uhr
Donnerstag  7.30 Uhr - 11.30 Uhr
Freitag         7.30 Uhr - 10.30 Uhr

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur geimpfte, genesene oder frisch getestete Erwachsene in die Schule dürfen. Bitte bringen Sie einen entsprechenden Nachweis mit. Außerdem ist in der Schule Maskenpflicht.

Zur Anmeldung bringen Sie bitte mit:
- das anzumeldende Kind
- den Anmeldeschein der Stadt
- Geburtsurkunde zur Einsichtnahmen
- Kopie der Masernschutzimpfung
- Bildungsdokumentation der Kita (falls vorhanden)
- ca. 30 Min. Zeit.

Bei dem Termin ist auch die Möglichkeit zur Anmeldung für den offenen Ganztag gegeben.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Unsere Schulhymne

Bei vielen Gelegenheiten schmettern alle Kinder gemeinsam unser Schullied. So klingt der Refrain:


Wir sind die Jakobus-Schule
unsere Schule macht uns fit.
Einfach Klasse, dass wir hier sind
kommt und macht jetzt alle mit!

Wir sind die Jakobus-Schule
unsere Schule macht uns fit.
Hier lernen wir fürs Leben
so wird jeder Tag ein Hit!

Unsere Schule

Jakobus Schule
Städtische Gemeinschaftsgrundschule Neukirchen
An den Hecken 4
41516 Grevenbroich

Telefon: 02182/9633
Telefax: 02182/885646
Mail: jakobus-schule@web.de

OGS
Telefon: 02182-885791
Mail: ogs-jakobus@jugend-und-familienhilfe.de    Achtung: Neue Mail-Adresse!! Bitte die alte Adresse nicht mehr benutzen!

Die nächsten Termine

11.10.2021–22.10.2021 Herbstferien - OGS geöffnet
25.10.2021 Fahrradprüfung Klasse 4
01.11.2021 Feiertag
02.11.2021–05.11.2021 Elternsprechtag 4. Schuljahr
03.11.2021 Gottesdienst in der kath. Kirche (nur 3.+4. Jg.) und ev. Kirche (2.-4. Jg)

Spenden für die Flutopfer

Ein kleiner Aufruf - und alle spenden!

Die unglaubliche Menge von 133 Päckchen ist zusammen gekommen! Alle Pakete wurden liebevoll verpackt und beschriftet und ich bin mir sicher, dass die Kinder sich sehr freuen werden.
Heute geht die ganze Fuhre auf die Reise, zunächst nach Holzheim zu der Sammelstelle und dann in die Eifel.

Ganz herzlichen Dank an alle Spender!!!

19.8.2021 Einschulung

Unter Corona-Hygienebedingungen konnten wir 51 erwartungsvolle Erstklässler und ihre Eltern in unsere Schulgemeinde aufnehmen. Alle Teilnehmenden hatten den Nachweis erbracht, dass sie geimpft, genesen oder negativ getestet waren und so konnten wir relativ unbeschwert die Feierstunde auf dem Schulhof genießen.
Die Pastöre der ev. und kath. Kirche feierten einen kleinen Wortgottesdienst auf dem Schulhof und danach begrüßten die Paten aus den 4. Schuljahren die kleinen 'Neuen'. Den Höhepunkt der Feier bildete unser Orchester, das erstmals vor Publikum auftrag und danach die Schulhymne, die von allen Kindern geschmettert wurde. Die zweiten und dritten Klassen standen mit Abstand in den verschiedenen Ecken des Schulhofes und sorgten mit ihrem Gesang für einen Rundum-Klang.

Nach ihrer ersten Unterrichtsstunde mit den Klassenlehrerinnen Frau Grote-Beverborg und Frau Bachmann schmückten die Erstis noch mit selbstgebastelten Birnen den neuen Birnenbaum, der zu ihren Ehren auf dem Schulgelände eingepflanzt wird und - wie die Erstklässler - wachsen und gedeihen soll.

Wir freuen uns, dass sie jetzt zu uns gehören!

2.Juli 2021 Abschied

Ein besonderes Schuljahr geht zu Ende!

Die letzten 5 Wochen haben uns noch ein bisschen versöhnt, soziale Kontakte konnten wieder intensiviert und die eine oder andere schöne Aktivität noch durchgeführt werden.

Schulisch haben unsere Kinder mit viel Unterstützung von Lehrerinnen und ihren Eltern das Schuljahr wirklich gut hinbekommen; sie sind aufs nächste Schuljahr bzw. auf die weiterführende Schule gut vorbereitet. Ein großes Kompliment an unser Eltern-Lehrer-Schüler-Team, das gut durch die Krise gekommen ist. Nun hoffen wir, dass das nächste Schuljahr wieder weitgehend 'normal' durchgeführt werden kann.

Der Abschied von den Viertklässlern war wieder sehr emotional! Wir sind uns doch gegenseitig sehr ans Herz gewachsen. Die Abschiedsfeiern waren noch einmal ein Höhepunkt und ein verdientes, schönes Ende der Grundschulzeit. Am letzten Schultag wanderten die 'Großen' durch ein Spalier aus allen winkenden und klatschenden Kindern der Klassen 1-3  quer über den Schulhof und zu lauter Musik  'Ein Hoch auf uns' und 'An Tagen wie diesen'. Hinter dem Ausgangstor der Schule wurden sie von ihren Eltern mit Zielfahnen erwartet.

Wir wünschen allen Kindern schöne, erholsame Ferien und den Viertklässlern einen guten Start an der neuen Schule. Wir freuen uns immer, wenn sie uns wieder besuchen kommen!