Herbstferien in der OGS

Wollt ihr wissen, wie unsere Herbstferien waren?

Es war klasse! Meistens hatten wir schönes Wetter und konnten viel unternehmen. Unser Motto war

                                            'Die OGS bewegt sich!'

Wir gingen Schwimmen und trainierten die Übungen für das Sportabzeichen, alles ohne Druck, mit viel Spaß an der Bewegung. Wir konnten auf diese Weise unsere Form testen und sehen, wo wir gerade stehen. Es machte sooo viel Spaß! Erstaunliche Leistungen kamen dabei heraus und natürlich bekam zum Schluss jeder Teilnehmer eine Medaille.

Viele Kinder nutzten die Ferienzeit, um einmal Zeit für Kreatives zu haben: Kartoffeldruck, Blätterketten fädeln, Kürbisse bemalen und vieles mehr.

Auch die Küche wurde in Beschlag genommen: Wir haben Kompott gekocht und Pfannküchlein gebacken.

Die Kinder haben für das neue Team eine Führung durch Neukirchen gemacht und wichtige Sehenswürdigkeiten vorgestellt: Alle Sportstätten, Kirchen, Einkaufsmöglichkeiten, Spielplätze,...!

So waren die zwei Wochen aktive und bewegte Herbstferien - sehr schön!

Weiterlesen …

Einschulung am 25.8.2016

Bei strahlend schönem Wetter durften wir 36 Erstis an unserer Schule begrüßen. In großer Runde mit Verwandten und Freunden haben wir zunächst einen Gottesdienst gefeiert und dann mit allen Schulkindern eine kleine Begrüßungsfeier veranstaltet. In ihrer ersten Schulstunde konnten die Mädchen und Jungen schon einmal 'Klassenzimmerduft' atmen und sich auf die kommende Zeit freuen.

Mit dem traditionellen Steigenlassen von Luftballons endete der erste Schultag und wir freuen uns, wenn es morgen richtig los geht!

29.7.2016 Abschied unserer OGS-Mitarbeiter

Die Übernahme unserer OGS durch den neuen Träger MaxQ hat leider auch zur Folge, dass 5 Mitarbeiter heute ihren letzten Tag an unserer Schule haben. Uschi Bienefeld, Ute Nellessen, Edith Sasdrich, Monika Elstner und Susana Monteiro verlassen uns in unterschiedliche Richtungen. Sie waren ein super Team und haben in den letzten 5 Jahren viel bewegt und organisiert, sich gekümmert, mit den Kindern gelacht und geweint. Wir sind traurig, dass sie uns verlassen, aber auch froh, dass wir so eine tolle gemeinsame Zeit miteinander hatten.
Die ganze Schulgemeinschaft der Jakobus-Schule wünscht ihnen allen alles alles Gute!

Eine Kunstreise durch Afrika

Wie schon im letzten Schuljahr haben wir ein Kunstprojekt über 'Kultur und Schule' finanzieren können.
Der Künstler Norbert Hompesch hat sich mit Kindern des 2. und 3. Jahrgangs im Rahmen der OGS über das gesamte Schuljahr hinweg dem Thema AFRIKA gewidmet.

Nachdem die geografischen Gegebenheiten geklärt waren, wurde sich mit vielen kunsthandwerklichen Themen beschäftigt: Es wurde gemalt, getöpfert, aus Holz gesägt, Körbe geflochten, Trommeln hergestellt und bemalt, Masken aus Holz gesägt und gestaltet, gewebt und eine Außenwand des Gebäudes mit afrikanischen Mustern verziert. Die Ergebnisse sind richtig toll und sind nun in unserem Schulgebäude ausgestellt.

Weiterlesen …

22.6.2016 Konzert der SingPausen-Kinder

In der Großsporthalle in Gustorf konnten nun 250 Kinder aus der Erich-Kästner Schule und der Jakobus-Schule dem Publikum die Lieder präsentieren, die sie im letzten Schuljahr in der SingPause gelernt hatten. Das Besondere daran ist, dass die Kinder nicht nur singen, sondern alle Lieder mit passenden Bewegungen und kleinen Tanzschritten untermalen. Sie taten das mit großer Konzentration, ausgeprägter Musikalität und sehr sehr viel Spaß! Auch das Publikum hatte seine helle Freude am Konzert und ging begeistert mit.

(Die Fotos wurden uns netterweise von Frau Schreckenberger/EKS) zur Verfügung gestellt.)

Weiterlesen …